Physiotherapeutischer Akuttermin

Sie haben akute, plötzlich auftretende Schmerzen?

Dann kommen Sie in unsere Akutsprechstunde. Unsere Heilpraktiker für Physiotherapie untersuchen Sie ganzheitlich und erstellen einen physiotherapeutischen Befund. Anschließend klären wir Sie über Ihr Beschwerdebild auf und behandeln Sie mit auf Sie abgestimmten Techniken.  Abschließend erhalten Sie eine Therapieempfehlung und wir besprechen gemeinsam das weitere Vorgehen.

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im inneren eines jeden Menschen liegt.“

Hippokrates von Kos

Auch bei chronischen Beschwerden oder zur Vorbeugung können Sie einen Termin ohne ärztliches Rezept bei uns vereinbaren.

Der Akuttermin richtet sich vor allem an Patienten mit akuten Beschwerden, wie zum Beispiel

  • akute Schmerzen mit oder ohne Ausstrahlung ausgehend von der Wirbelsäule

  • starke Verspannungen, oftmals mit deutlicher Bewegungseinschränkung zum Beispiel in der Halswirbelsäule

  • Akute traumatische Verletzungen (Fußverdrehung, Sturz, Prellung)

  • „Hexenschuss“

  • schlechte bzw. schmerzhafte Atmung ohne Trauma

  • akuter Kopfschmerz

Termin beim Physiotherapeuten ohne vorherigen Arztbesuch!

keine langen Wartezeiten auf einen Termin beim Arzt

Behandlung ohne ärztliche Verordnung

ausführliche Anamnese und Befunderhebung

schneller Termin, schneller Behandlungsbeginn

individueller Behandlungsplan

schnelle Entlastung und Schmerzlinderung

Ablauf eines Akuttermins

  • Anamnese und funktionelle Befunderhebung

  • Aufklärung über Ihre Symptome und weiteres Vorgehen

  • schmerzlindernde und entspannende Behandlungstechniken

  • Beratung und Absprache hinsichtlich weiterem Vorgehen

Unsere Heilpraktiker für Physiotherapie

Jürgen Faulstich

Tamara Walther

Die Physiotherapie bietet so viele Möglichkeiten Menschen zu helfen und sie wieder auf den für sie richtigen Weg zu bringen…

Sie haben eine Frage oder möchten Termine vereinbaren?